Neuer Cruiser, neue Ultra Cross und vieles mehr

Bei independence gibt es in dieser Saison wieder viel Neues! Bewährtes bleibt im Programm und wurde überarbeitet, wie etwa manche Gurtzeuge, über die wir hier in Kürze berichten werden. Manches wurde ergänzt, wie zum Beispiel der QPS, den es jetzt auch als "2 in 1" gibt - Schnellpacksack und Rucksack in einem.

Neue Gleitschirme

Manches wurde komplett überarbeitet - so der seit Jahren beliebte Einsteigerschirm Cruiser, der jetzt gänzlich überarbeitet als Cruiser4 auf den Markt kommt. Mit deutlich verbesserter Gleitleistung und wesentlich weniger Gewicht! Obendrein eignet sich der Cruiser4 hervorragend als Motorschirm.

Besonders stolz sind wir auch darauf, unseren ersten Einfachsegler vorankündigen zu können, der im Frühjahr auf den Markt kommen wird, den "Tensing"! Er ist der Bergkamerad von "Sir Edmund" von Skyman. Die beiden Single Skin ergänzen sich genauso gut wie Edmund Hillary und Tensing Norgay bei ihrer Erstbesteigung des Mount Everest.

In puncto Design basieren beide Schirme auf dem gleichen Fundament, jedoch unterscheiden sie sich umso deutlicher in der Materialauswahl. Beim Tensing wird anstatt auf die leichtest möglichen Materialien, auf das robustere 20D-Tuch in Kombination mit ummantelten Stammleinen gesetzt. Zudem kommt ein herkömmlicher, 15 mm breiter Tragegurt zum Einsatz.

Der Tensing 20 bringt damit 2,1kg auf die Waage. Und er wartet mit einem vereinfachten Starthandling durch einfaches Leinensortieren auf. Das Ergebnis dieses gemäßigten Leichtbaus ist ein robuster Einfachsegler, der im Preis etwas günstiger ist, als sein Bergkamerad.

Der Tensing ist in Kürze in den Größen 17, 20, 23 und 26 mit vollständiger EN/LTF-Zulassung lieferbar.

Neues Rettungsgerät

In der Serie "Ultra Cross" können wir einen unglaublich leichten und kompakten Retter präsentieren: Den Ultra Cross 75. Mit 790g und kleinstem Packmaß ist dies das ideale Rettungsgerät für Leichtgewichte und all jene, die voll und ganz auf eine leichte und kompakte Ausrüstung angewiesen sind - nicht nur im Hike & Fly sondern auch in Wettbewerben.

Neues Zubehör

Und natürlich gibt es viel neues Zubehör: einen neuen Protect Bag, den Rucksack "Daybag" und insbesondere auch den neuen "Hi-Tec"-Helm.

"Stay tuned!" - es lohnt sich, denn bald berichten wir mehr.

Unsere Zeitung FlyAir mit der kompletten Produkt-Vorschau

Zurück