Gleitschirm-Gurtzeug: Innovation Pro

Das Innovation Pro ist ein leichtes Allround Gurtzeug für den ambitionierten Einsteiger- oder Thermikpiloten. Die üppig gepolsterten Schultergurte in Verbindung mit der großen Bewegungsfreiheit sorgen für ein optimales Zusammenspiel - nicht nur bei Start und Landung, sondern auch beim Groundhandling. Viele Detaillösungen machen das Innovation Pro zudem zur ersten Wahl bei längeren Flügen.

Gurtzeug Innovation Pro

Konzeption

Dank der Geometrie des Innovation Pro und der rollengeführten Umlenkung des Sitzbrettes, rutscht der Pilot beim Start ganz einfach in den Sitz. Auch das Aussteigen bei der Landung geht leicht von der Hand. Individuelle Einstellmöglichkeiten im Sitz- und Rückenbereich ermöglichen es dem ambitionierten Piloten, nach kurzer Zeit „seine“ optimale Sitzposition zu finden. Die farblich getrennten Bein- und Brustschließen mit der integrierten Herausfallsicherung erhöhen zusammen mit dem großzügig dimensionierten Rückenprotektor die passive Sicherheit.

Features

  • Hervorragender Sitzkomfort für lange Flüge
  • Sehr geringes Gewicht von nur 4,1kg (Größe M)
  • Individuelle Einstellmöglichkeiten der Sitzposition und Sitzneigung
  • Befestigungsmöglichkeit für Beinstrecker
  • Integrierter Rettungsschirmcontainer, der den Rettungsschirm optimal vor äußeren Einflüssen schützt
  • Innencontainer mit integriertem Auslösegriff
  • Farblich markierte Herausfallsicherung
  • Große, leicht zugängliche Packtasche
  • Sehr leichtes, langes Sitzbrett in Wabenkonstruktion
  • Im Schultergurt integrierte Funktasche
  • Langer und bis hoch in den Rücken reichender Schaumstoffprotektor
  • Viele im Flug erreichbare Stauräume
  • Magnethalter für Speedbar

Technische Daten

Größe S M L
Pilotengröße 150 - 165 cm 160 - 180 cm 175 - 195 cm
Maximales Einhängegewicht 120 kg 120 kg 120 kg
Gewicht Gurtzeug 3,8 kg 4,1 kg 4,3 kg
Aufhängehöhe 46 cm 49 cm 51 cm
Größe Sitzbrett (b x l) 36 cm x 36 cm 38 cm x 38 cm 40 cm x 40 cm
Zulassung EN1651 & LTF 91/09 EN1651 & LTF 91/09 EN1651 & LTF 91/09

Die Größenangaben sind nur ungefähre Anhaltspunkte. Letztlich richtet sich die passende Größe auch nach persönlichen Vorlieben und dem Körperbau.

  Materialien
Stoff Ripstop Nylon 210 & Cordura
Tragende Gurte 25 mm Polyester
Bein- / Brustschließen AustriAlpin Cobra
Karabiner Finsterwalder Snap Lock
Umlenkrollen AustriAlpin
Sitzbrett Kunststoff Wabenkonstruktion

FAQ

Fragen & Antworten

Für welche Piloten eignet sich das Innovation Pro?

Das Innovation Pro eignet sich für alle ambitionierten Einsteiger- und Thermikpiloten, die Wert auf höchsten Sitzkomfort, geringes Gewicht, geringes Packmaß sowie hohe passive Sicherheit legen.

Wie lange begleitet mich das Innovation Pro in meiner Flugkarriere?

Lange! Das Innovation Pro ist ein sehr universelles Allround-Gurtzeug, an dem man lange Freude hat. Erst wenn man sich, je nach Flugstil und Anforderungen, überlegt, ein geschlossenes Beinsackgurtzeug zu kaufen, macht ein Wechsel wirklichen Sinn.

Hat das Innovation Pro ein System, um die Beschleunigerstange in der Startphase an die Sitzbrettvorderkante zurück zu ziehen?

Ja. Im Gurtzeug integriert verlaufen Gummibänder, die das Beschleunigerseil verkürzen. Eine genaue Beschreibung ist in der Betriebsanleitung ersichtlich.

Kann ich beim Innovation Pro auch einen Beinstrecker montieren?

Das Innovation Pro besitzt separate D-Ringe, an denen ein Beinstrecker montiert werden kann. Dieser kann während der Startphase zusammen mit dem Beschleuniger an der Sitzbrettvorderkante befestigt werden.

Kann mein Rettungsschirm in den mitgelieferten Innencontainer mit integriertem Auslösegriff eingebaut werden?

Ja. Der mitgelieferte Innencontainer entspricht der neuesten LTF-Bauvorschrift und ist mit allen gängigen Rettungssystemen (Rund- und Kreuzkappen) kompatibel.

Wird die Wirkung des Schaumprotektors dauerhaft beeinträchtigt, wenn ich das Innovation Pro sehr klein zusammenlege?

Nein. Selbst wenn man das Gurtzeug stark im Packsack komprimiert, entfaltet sich der Schaumstoff innerhalb weniger Sekunden wieder. Bei geringen Außentemperaturen kann dies unter Umständen auch mal länger dauern. Wird das Innovation Pro für längere Zeit nicht benutzt, so empfiehlt es sich, das Gurtzeug aus dem Packsack ausgepackt oder nur wenig komprimiert zu lagern.

Downloads

Zu diesem Gurtzeug passende Produkte

Beinstrecker

Universell einstellbarer Beinstrecker zur Befestigung am Gurtzeug.

/ / Innovation Pro